Home / Wehmann Scherenwagenheber – Testbericht

Wehmann Scherenwagenheber – Testbericht

Sie sind auf der Suche nach einem Wehmann Scherenwagenheber? Sie wollen einen zuverlässigen Partner, der Ihnen selbst bei sehr tiefen Fahrzeuge eine perfekte Arbeit leistet und Ihnen ein einfachen Reifenwechsel, Reparatur oder Inspektion ermöglicht? Dann sind Sie hier genau richtig!

Bei einem guten Wagenheber, wie dem Wehmann Scherenwagenheber, kommt es immer darauf an, für welches Aufgabenfeld man seinen Wagenheber verwenden möchte. So kann man einen Wagenheber für ein SUV verwenden, welcher dann einen sehr großen Hub braucht. Anders herum braucht ein Sportwagen oder ein tiefergelegtes Modell eine nicht so hohe Traglast und benötigt eine geringe Höhe, um unter das Auto zu passen. 

Normalerweise empfehlen wir einen Wagenheber mit mindestens 2 Tonnen Traglast, jedoch bei Sportwagen kann man auch ein Wagenheber nehmen, der weniger Traglast besitzt. Wichtig ist daneben auch die Handlichkeit und die Flexibilität. Neben der passenden Hubhöhe (wir empfehlen von 80 mm bis zu 800 mm) ist auch extrem wichtig zu Ihrer Sicherheit der feste Stand, mit dem Sie mit einem guten Gefühl an Ihrem PKW arbeiten können.

Shops mit den besten Preisen:

4.Platz Wehmann Scherenwagenheber

Wehmann Scherenwagenheber
Amazon-Logo-300x200Ebay-Logo-300x200
Zum AnbieterZum Anbieter

Wehmann Scherenwagenheber

Wehmann Scherenwagenheber – Produktbeschreibung

Für einen unglaublich günstigen Preis erhalten Sie hier einen Wehmann Scherenwagenheber, der mit einer Traglast von 1 Tonne und seinen sehr kleinen Maßen (Höhe von nur 80mm bis zu 360 mm Hub) besonders gut für tiefergelegte oder sehr sportliche Fahrzeuge geeignet ist. Beim Wehmann Scherenwagenheber erfolgt eine sehr schnelle und saubere Lieferung mit einer guten Verpackung, um somit vor jeglichen Stößen oder Schäden zu schützen. Mit einem sehr leichten Gewicht bringt der Wehmann Scherenwagenheber dennoch eine sehr gute Stabilität. Die leichte Handhabung wird mit einer Hebel- Drehkurbel garantiert mit der man das Fahrzeug sehr einfach und schnell Anheben kann, ohne großartig Kraft aufwenden zu müssen Auch kann man mit etwas Geschick den Wehmann Scherenwagenheber sehr schnell justieren und auch wieder einfach herablassen.

Wehmann Scherenwagenheber – Vor/- und Nachteile

Vorteile:

  • Verwendung von besten Materialien
  • für tiefe Fahrzeuge geeignet
  • gute Handlichkeit

Nachteile:

  • Auflageteller nicht optimal
  • Nicht für schwere Fahrzeuge geeignet

Wie bereits erwähnt ist dieser Wehmann Scherenwagenheber speziell auf sehr sportliche und tiefergelegte Fahrzeuge ausgelegt. Diese Fahrzeuge haben ein deutlich kleineres Gewicht und sind dementsprechend perfekt kombinierbar mit diesem Wagenheber. Die gute Handlichkeit und die Flexibilität bei dem Wehmann Scherenwagenheber fallen sofort auf und wurden von unserem Team aus Experten erkannt. Auch ist die Hubhöhe eine Klasse für sich. So kann man diesen Wehmann Scherenwagenheber unter nahezu jedes Auto stellen mit seiner mindest Hubhöhe von 80 mm. Somit kann man auch bei einem sehr sportlichen Fahrzeug ganz bequem, ohne irgendwie zu quetschen, den Wagenheber unter stellen und dann auf eine Hubhöhe von 360 mm hochschrauben. Wenn Sie also einen Wagenheber suchen, der speziell für sportliche Fahrzeuge bzw. Fahrzeugen mit niedrigem Gewicht ausgelegt ist und dabei mit einer sehr hohen Verarbeitungsqualität und einer sehr guten Stabilisation glänzt, sind Sie bei dem Wehmann Scherenwagenheber mit seinem unschlagbaren Preis genau richtig.

Shops mit den besten Preisen:

4.Platz Wehmann Scherenwagenheber

Wehmann Scherenwagenheber
Amazon-Logo-300x200Ebay-Logo-300x200
Zum AnbieterZum Anbieter

Ein kleiner Nachteil beim Wehmann Scherenwagenheber ist, dass der Auflageteller scharfe Kanten besitzt und diese den Unterboden leicht zerkratzen könnten. Dies kann in sehr seltenen Fällen zu einer frühen Roststelle dort führen. Dieses Problem ist jedoch relativ selten und kann man einer Gummierung an der Auflagefläche ganz einfach behoben werden. Weiterhin muss auch erwähnt sein, dass dieser Wagenheber keinesfalls für schwere Fahrzeuge geeignet ist und dort Ihre Sicherheit gefährden könnte. Dieser Wagenheber ist speziell für kleine und tiefergelegte Fahrzeuge ausgelegt. Funktioniert dort aber bestens.

Wehmann Scherenwagenheber – Fazit

Zusammenfassend kann man sagen, dass Sie mit dem Wehmann Scherenwagenheber den perfekten Partner für jede Inspektion, Reparatur oder für jedes Reifenwechseln gefunden haben. wenn Sie ein leichtes oder ein sehr sportliches Wagen besitzen. An dieser Stelle kann der Scherenwagenheber auf ganzer Linie punkten und mit seinem Gesamtpaket und vor allem mit seiner guten Sicherheit unser Team aus Experten auf voller Linie überzeugen.

Mit seinem auf unser Team sehr positiv wirkenden Eindruck kann sich der Wehmann Scherenwagenheber den 4. Platz sichern.

Sie sind auf der Suche nach einem Wehmann Scherenwagenheber? Sie wollen einen zuverlässigen Partner, der Ihnen selbst bei sehr tiefen Fahrzeuge eine perfekte Arbeit leistet und Ihnen ein einfachen Reifenwechsel, Reparatur oder Inspektion ermöglicht? Dann sind Sie hier genau richtig! Bei einem guten Wagenheber, wie dem Wehmann Scherenwagenheber, kommt es immer darauf an, für welches Aufgabenfeld man seinen Wagenheber verwenden möchte. So kann man einen Wagenheber für ein SUV verwenden, welcher dann einen sehr großen Hub braucht. Anders herum braucht ein Sportwagen oder ein tiefergelegtes Modell eine nicht so hohe Traglast und benötigt eine geringe Höhe, um unter das Auto…

Review Übersicht

Traglast
Hubhöhe
Sicherheit/ Stabilität

4. Platz

Den vierten Platz im Wagenheber Test erreicht der Wehmann Scherenwagenheber